Wir freuen uns über jeden Eintrag.

Weiter unten können Sie die bisher geposteten einsehen.

Kommentar von Josef Spahn, Plettenberg |

Der Hollenmarsch 2013 ist Geschichte, freuen wir uns auf 10 Jahre Hollenmarsch in 2014. Ein herzliches Danke an Barbara und Torsten die mich auf den letzten km bis zu den Lenneplätzen bei km 29.5 unterstützt und nicht allein gelassen haben. So eine Hilfe gibt es nur bei den langen Kanten. Nächstes Jahr greifen wir wieder gemeinsam an!
Jupp Spahn
Lennemäuse Plettenberg

Kommentar von Andreas Grötzinger |

War zum ersten mal beim hollenmarsch und bin mehr
Als begeistert
Super organisiert, tolle verflegungspunkte mit
Super freundlichen Betreuern
Nette Läufer und trotz teilweise schwierigem Wetter
und wegen sehr schön
Hier wird man echt toll betreut und schafft auch das
Finish, und wenn nicht wird man schnell abgeholt
Und medizinisch betreut.
Ich denke das war nicht mein letztes mal auf der 101km
Strecke
Danke an alle helfer

Kommentar von Klaus Prior |

Liebes Hollenlauf Team,

herzlichen Dank für das tolle Event. Wir sind als Gruppe beim 42 KM Marathon gestartet. Es hat uns sehr viel Spaß bereitet. Bereits das kostenlose Frühstück mit allem Zipp und Zapp war ein super Start in den Tag. Die Strecke war bestens ausgeschildert. Die Streckenposten sehr vorbildlich und bemüht. Dem Servicepersonal an den Verpflegungsständen ein ganz großes Danke schön! Macht bitte weiter so. Ihr habt auf jeden Fall 4 Fans mehr.

Sportliche Grüße aus dem wunderschönen Sauerland
sendet Klaus

Kommentar von Uwe Blome |

Hallo,
das war wieder mal eine rundum gelungene Veranstaltung bei euch im HOHEN Sauerland! Toll und sehr familiär organisiert, immer wieder ein besonderes Erlebnis, auch und grade für Sportler, die viel unterwegs sind.
Wer ambitioniert unterwegs ist, gute Stimmung und eine tolle Landschaft möchte, MUSS nach Bödefeld, keine Frage!
Ein großes DANKE aus dem etwas flacheren Sauerland sendet
Uwe

Kommentar von Henning Schmitz |

Noch 2 Tage warten, dann ist es endlich so weit. Dann fällt der Startschuß zum schönsten Lauf des Sauerlandes. Leider geht der Lauftag so schnell um,aber am Abend ist dann ja noch die Hollenparty.
Das ganze Event ist immer SUPER TOLL.
Ich freue mich total auf dieses Wochenende und ein Jahr Wartezeit ist vorbei.

Viele Grüsse an das ORGA - TEAM und alle Starter,egal ob Läufer oder Wanderer.

Mit sportlichen 101000 Grüssen

Henning Schmitz
LC DUISBURG

Kommentar von Hardy Lech, Oberhausen |

"Was ich nicht denken kann - das kann durch mich nicht Wirklichkeit werden." Diese Aussage zeigt die Bedeutung des Denkens und Fühlens als wichtige Grundbedingung für die Wirkung der eigenen Kraftquellen. Der Hollenlauf mit seinen 101 Kilometern ist für mich eine gute Vorbereitung für den "Eiger Ultra Trail"/ Schweiz im Juli mit seinen ebenfalls 101 KM. Freue mich, ein drittes Mal dabei sein zu dürfen und auf das "ganze drumherum".

Kommentar von Hardy Lech Supervision&Coaching Oberhausen |

Trainingsmäßig passt der Hollenlauf mit den 101 KM nicht richtig in meine Vorbereitung für den "Eiger Ultra Trail" im Juli in der Schweiz (sagt mein Kopf), "mach`et`trotzdem" sagt mein Bauch, "der Lauf, die Landschaft und alles drum rum, war doch jedesmal einfach schön!" Also, freue mich riesig auf meine dritte Teilnahme beim 101 Kilometerlauf!

Kommentar von Markus Koerdt |

Hallo Hollenmarschteam,

ich freue mich auf Bödefeld am 10. Mai. Ichwerde in diesem Jahr wieder die 101 Km Strecke für den guten Zweck bestreiten.

Mehr unter: http://www.lokalkompass.de/menden/sport/der-spenden-speed-by-koerdt-laufen-fuer-den-guten-zweck-d282098.html

Gruß aus Menden/Sauerland

Markus
FC Deutsche Post